works 6.0 - kalender

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • works 6.0 - kalender

    hallo, guten Abend,
    ich habe ein Problem mit dem Kalender von works. Bekomme ihn zwar nach Neuinstallation von works wieder auf, aber die Eintragungen sind nicht übertragen worden. Wenn ich versuche ihn zu aktuallisieren, bekomme ich immer die Nachricht, daß ich neu installieren soll, weil die Datei umbenannt, verschoben oder beschädigt sei.
    Ich finde die Datei zwar in dem Ordner, kann sie aber auch nicht öffnen. Vielleicht gibt es die Möglichkeit, die Datei umzubenennen, damit wenigstens eine Textdatei entsteht und ich die Daten neu eingeben kann. Evtl. kann mir jemand bei der Problemlösung helfen. Vielen Dank
  • Wenn Du weißt, wie die nach der Installation neu angelegte Kalenderdatei heißt und wo sie steht, dann mach es wie folgt:
    1. Benenne die neue Datei um in Datei.Endung.alt
    2 kopiere Deine alte Datei in den gleichen Ordner wie die umbenannte Datei.
    3. Gib dieser Datei den Namen der umbenannten Datei. (ohne den Zusatz 'alt')
    4. Starte Works und prüfe, ob alles wieder da ist.
    Ich kann aber nur vermuten, daß dieses Kochbuch funktioniert, weil ich mit Works keinerlei Erfahrung habe und es auch nie anzuwenden gedenke.
    Jedoch: Ein Versuch macht kluch!
    Paulchen
    Das Leben ist schön, aber teuer. Es geht auch billiger, nur dann ist es nicht so schön.
  • Nun, dann solltest Du über die Systemsteuerung /Software das Works vollkommen deinstallieren und nach einem Rechner-Neustart neu installieren.
    Eigentlich müssten doch auch im Works Einstellmöglichkeiten für die verschiedenen Dateipfade vorhanden sein, da kannst Du doch auch festlegen, wohin Du Deine alte Kalenderdatei (Die mit den alten Adressen) speichern mußt.
    Allerdings mußt Du vor der Deinstallation von Works diese Datei unbedingt sichern, damit sie nicht bei der Deinstallation mit gelöscht wird.
    Aber, das sind alles Vermutungen, denn wie ich schon sagte, ich habe von Works keine Ahnung. (Habe bisher noch von niemandem gehört, der das benutzt, Du bist die Erste)
    Paulchen
    Das Leben ist schön, aber teuer. Es geht auch billiger, nur dann ist es nicht so schön.
  • Habe bisher noch von niemandem gehört, der das benutzt, Du bist die Erste


    ...vor Jahren hab' ich mal einen PC gekauft, wo das drauf war. Hab' das dann für ein paar Wochen genutzt und dann gleich gelöscht. Meine Erfahrung: Wörks=Murks!
    Entweder man verwendet M$-Office, und wem das zu teuer ist: OpenOffice !!

    Das ist viel besser und kostenlos. Wenn man Wert auf Kompatibilität zu M$-Office-Dateien legt, ist das OpenOffice noch besser als das M$-hauseigene Murks.

    Versuch's mal damit. Dann geht's.

    Ein anderer Alternativkalender: Mozilla Sunbird - Klein und fein.

    Gruß,
    MZatrix
  • ...ist schon klar. Leider kennt sich vermutlich kaum einer damit aus - einmal abwarten, ob ein anderer WindowsBoardler was sagen kann...

    Du bist aber sicher, daß die ursprünliche Datei mit den Einträgen bei der Neu-Installation nicht überschrieben wurde?
    Wie heisst denn die Datei (Dateiname und Endung) - gib' das mal bitte durch - evt. kann man sie mit einem anderen Tool konvertieren.

    Gruß,
    MZatrix
  • Dann kannst Du nur versuchen, die Datei mit verschiedenen Editoren, Textprogrammen und/oder Hex-Editoren zu betrachten.
    Wenn auch der größte Teil hebräisch erscheint, dazwischen liegen immer lesbare Textpassagen.
    Die beste Lösung könnte der M&I TextEditor sein.
    Lade ihn Dir herunter, es ist zwar eine Trial, aber einige Tage läuft er einwandfrei.
    Und so sieht eine Nicht-Textdatei dann aus. Rechts ist vorhandener Text lesbar.
    Dateien
    • Bild2.jpg

      (53,75 kB, 140 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Das Leben ist schön, aber teuer. Es geht auch billiger, nur dann ist es nicht so schön.
  • Hallo Zauberfee,

    nach Deinem letzten Beitrag gehe ich davon aus, dass Du die Datei mit den Kalenderdaten zur Verfügung hast, diese ab er nicht lesen kannst.
    Trägt die Datei möglicherweise die Dateinamenserweiterung *.ics oder *.vcs?
    Bei *ics. bzw. *vcs gehe wie folgt vor:
    Öffne Deinen Kalender über Works > Menü Datei > Importieren > Auswahl der Datei sowie Dateityp.

    Denk bitte daran: Solltest Du weiterhin Works als Kalender (Standardkalender?) nutzen, dann solltest Du -aufgrund der "besonders guten" Lauffähigkeit von Works ;) - öfters mal über oben beschriebenen Weg Deine Kalenderdaten exportieren und sichern.

    Gruß Jack(omo)
  • Mittlerweile denke ich aber, daß ich keine Chance habe, meine Daten wiederzubekommen.


    ...naa - so schnell geben wir hier aber nicht auf.

    Versuche einmal folgenden Workaround:

    - Deinstallieren von WORKS
    - Registry bereinigen - verwende dazu das Tool CCleaner - das bereinigt auch andere Fehler in der Registry
    - Danach WORKS nochmal neu installieren.
    - Works starten und beenden (bitte darauf achtem daß das Programm wirklich beendet ist, und nicht im Hintergrund noch mitläuft)
    - Dann die Datei "wkscal.wcd" mit der vorher gesicherten, alten Datei überschreiben (Die müßte im Ordner "C\Dokumente und Einstellungen\All Users\Application Data\Microsoft\Works" sein)
    - Works neu starten.

    Mach' das mal und berichte.

    Zwei Fragen noch:

    Hast Du vielleicht MS-Access?
    Hast Du die XP-Update aufgespielt (SP1a / SP2)?

    Gruß,
    MZatrix
  • ...leider ohne Erfolg.


    ...falls die Datei "wkscal.wcd" schreibgeschützt ist, muß Du vor dem überschreiben den Schreibschutz der zu überschreibenden Datei aufheben (rechte Maustaste auf die Datei - Menüpunkt "Eigenschaften").

    Es könnte auch sein, daß WORKS irgendwelche speziellen Benutzerrechte verwaltet. Frage an alle: Kann dazu einer was sagen?

    Gruß,
    MZatrix
  • MS Works Kalender

    Hallo,
    ich habe den Works Kalender befzuflich im Einsatz, gerade weil das Programm so einfach ist. aber eine Lösung wie ich diese Datei wieder herstellen kann gibt es wohl nicht. daher muss ich wohl 700 Seiten nachschreiben.
Weitere Partner

Dein Wetter 
Pagerank erhoehen

Adjustments & windowsboard Style by Jockel © 2001-2018 windows-board

')