Heimnetzwerk löschen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Heimnetzwerk löschen

    Hallo alle zusammen,
    ich habe mal ne Frage bezüglich meines Heimnetzwerkes....
    Ich hatte ein Heimnetzwerk eingerichtet und auch alles am laufen. Doch als ich dann vor kurzem auf allen 4 pcs (alle xp prof) im Heimnetzwerk von Kaspersky Internet Security 6 auf Kaspersky Internet Security 7 "umgestiegen" bin, ging auf einmal gar nix mehr. Der Internetzugang über den Speedport W 701V geht zwar noch ohne Probleme, aber das Heimnetzwerk ist total zusammengebrochen. Ich hab auch scon versucht alles neu einzurichten aber jetzt ist alles halb kaputt und halb heile. das heißt mal sieht der eine Comuter den anderen und ne minute später wieder nich. manchmal werden sogar computer gesehen, die gar nicht eingeschaltet sind.
    Meine Frage: hat das irgendwas mit Kaspersky zu tun oder mit sonstigen einstellungen. UND Wie kann man das heimnetzwerk einmal komplett löschen um neu anzufangen (am besten ohne den Router zurückzusetzen)???????????????



    MFG Stefan
  • RE: Heimnetzwerk löschen

    Am besten, in dem Du auf allen Rechnern die Netzwerkkarte deinstallierst. Den Router musst Du nur dahingehend "zurücksetzen", als das Du die gefundenen Rechner löscht, damit sich diese neu initialisieren können ( sofern der Speedport die Möglichkeit überhaupt bietet )

    KC
    Helft mir

    Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
  • RE: Heimnetzwerk löschen

    Original von Kater Carlo
    Am besten, in dem Du auf allen Rechnern die Netzwerkkarte deinstallierst. Den Router musst Du nur dahingehend "zurücksetzen", als das Du die gefundenen Rechner löscht, damit sich diese neu initialisieren können ( sofern der Speedport die Möglichkeit überhaupt bietet )

    KC



    Wie und wo deinstalliert man den die netzwerkkarte (und installiert sie später wieder) und wo löscht man die gefundenen rechner im router??

    SORRY aber ich kenn mich da nich so aus :D

    mfg stefan
  • RE: Heimnetzwerk löschen

    Du hast 4 Rechner, Dein Problem betrifft ( laut Überschrift ) Win9x/Me/2000. Woher soll ich wissen, welche Betriebssysteme Du wo einsetzt ? Ich besitze den Router nicht, das Handbuch sollte sich in Deinen Händen befinden, da wird das drin stehen.
    Darf ich zudem davon ausgehen, das Du keine Domäne aufgebaut hast, sondern in einer Arbeitsgruppe mit Workstations ohne Server arbeitest ?

    KC
    Helft mir

    Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
  • RE: Heimnetzwerk löschen

    Rechtsklick Arbeitsplatz, Eigenschaften, Hardware, Gerätemanager, Netzwerkadapter, Rechtsklick auf den benutzten und deinstallieren wählen.
    Danach Gerät runterfahren und ausbauen / im Bios deaktivieren. Rechner neu starten und durchlaufen lassen. Danach Rechner runterfahren, Karte neu einbauen / im Bios aktivieren und neu booten. Danach Netzwerk neu einrichten. Siehe hierzu unser Netzwerktutorial

    KC
    P.S. Habe mir erlaubt, das Thema nach XP zu verschieben
    Helft mir

    Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
  • RE: Heimnetzwerk löschen

    Hallo da bin ich noch mal,
    ich hab jetz die netzwerkkarte deinstalliert und neu gestartet. aber ich bin immer noch in der arbeitsgruppe in der ich auch vorher war, ich bin mir jetz irgendwie nicht sicher ob das heimnetzwerk wirklich komplett von meinem PC gelöscht wurde.
    passt das alles so???
  • RE: Heimnetzwerk löschen

    Ich sehe nicht das, was Du siehst. Grundsätzlich gehe ich davon aus, das Du die Netzwerkkarten auf allen Rechnern deinstalliert hast und dann einen Rechner nach dem anderen neu einrichtest. Dafür benutzt Du das Netzwerktutorial. Der Router sollte der DHCP-Server sein, die Verwaltung davon sollte im Handbuch beschrieben sein.
    Kaspersky solltest Du erst einmal auf allen Rechnern deaktivieren und nach Einrichtung des Netzwerkes aktivieren und einrichten. Dann ist aber die Netzwerkeinrichtung an sich ein Tabu.

    KC
    Helft mir

    Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
  • RE: Heimnetzwerk löschen

    hi,
    das mit den netzwerkkarten ausbauen ist ziemlich kompliziert. 3 der rechner sind nämlich laptops und da trau ich mich nicht was auszubauen. ich werd mal versuchen kaspersky zu deaktivieren und dann neu einzurichten mal sehen obs hilft.


    danke erstmal für die hilfe!!!
  • RE: Heimnetzwerk löschen

    Netzwerkkarten sind bei Laptops normalerweise on board, auslöten hat da wenig Sinn. Aber was habe ich geschrieben ?
    Danach Gerät runterfahren und ausbauen / im Bios deaktivieren.

    Vielleicht solltest Du die Möglichkeit in Betracht ziehen ?
    Zur Information: Man ( also auch Du ) sollte die Antworten einfach mal in Ruhe lesen und versuchen zu verstehen. Wenn etwas unklar ist, sollte nachgefragt werden. So ( unstrukturiert ) wie Du vorgehst, wird es sicherlich nicht besser werden. :meiem:

    KC
    Helft mir

    Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
Weitere Partner

Dein Wetter 
Pagerank erhoehen

Adjustments & windowsboard Style by Jockel © 2001-2018 windows-board

')