Neuer Gaming PC

  • Versuche mal den Furmark, für 10 Minuten, der loggt die Temperatur gleich mit.
    Wie sind die Monitore angeschlossen, DVI und VGA ?

    KC

    P.S. Eine günstige (48.- €) 7750 findest Du hier. Ist zwar B-Ware, aber 1 Jahr Gewährleistung. Test findest Du hier
    Helft mir

    Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
  • Hallo Karlo,
    zunächst zu deiner Frage:
    die 530 ist mit HDMI angeschlosen und die 7900 mit einem Dadapter DVI zu VGA. Heißt die Karte hat DVI und der Monitor VGA

    Funmark habe ich installiert, gibt es bestimmte Kriterien mit denen ich die Karten testen soll, oder ist das egal? bzw gibt es etwas bestimmtes was ich testen soll?

    Gruß
    Alex

    Post was edited 1 time, last by Alexhorneburg ().

  • Moin Alex,
    so viele Möglichkeiten hast Du beim Furmark eigentlich nicht, Du kannst einen Benchmark fahren (der dauert aber keine 10 Minuten), oder einen Stabilitätstest (darum geht es ja, wegen der Temperatur).
    Dann entscheidest Du noch, ob Du ihn im Fenster oder Fullscreen betreiben willst (Deine Entscheidung, Fullscreen bietet sich an) und in welcher Größe Du testen willst (native Auflösung bietet sich an).
    Ob Du den extremen Hitzemodus einsetzen willst musst Du entscheiden. Je mehr Du forderst, desto mehr wird die Grafikkarte thermisch belastet.
    Ich gehe auch davon aus, dass Du Dich auf den gängigen FSX-Foren "schlau" gemacht hast.
    Was wolltest Du denn ursprünglich für die neue Grafikkarte ausgeben bzw. welche hattest Du in's Auge gefasst ?

    KC
    Helft mir

    Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
  • Ich habe mit Furmark schon ein wenig getestet und gesehen das die Temperaturen bei der 530 doch flink in die höhe gehen. die 7900 GTX aber doch recht "Cool" zur sache geht. Liegt vermutzlch an gößerern Kühler.
    Denke das ich gleich mal den Burn in Benchmark (15 Min) testen werde und dann mal sehen was draus wird.
    Ja du hast recht uch habe mich noch in anderen Foren schlau gemacht und da war viel die Meinung und Erfahrung vertreten das sich die GTX 530 nicht zum fliegen eignet weil sie eine Office Grafikarte ist und daher mit den Aufgaben beim Fliegen überfordert ist.
    Ich hatte ursprünglich die GTX 660 ins Auge gefasst. Grafikarte.
    Doch es wäre wohl sinvoller mehr auszugeben. Wobei je höher die benötigte Summe um so schwerer wird es dies Aufzutreiben. Die alternatie wäre Sparen sparen sparen, aber dann wird es erst ende des Jahres was mit der neuen.

    EDIT: Test beendet, jedoch zeigt er mir nur die Daten der GTX 530 an jedoch nicht der anderen.
    Gruß
    Alex

    Post was edited 1 time, last by Alexhorneburg ().

  • Die GTX660 ist m.E. völlig ausreichend, wobei OC eher rausgeschmissenes Geld ist !
    Und ja, die 530 ist eine bessere Officekarte und die 7900 ein wenig .... veraltet und deshalb auch nicht mehr die Schnellste.

    KC
    Helft mir

    Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
  • Ja, das ist wohl war.die schnellste ist sie wahrlich nicht mehr, aber dafür ist sie die mit dem "Küheleren Kopf"
    das Heißt sie wird nicht ganz so heiß.
    Denke du hast recht aber eine GTX 660 ohne OC ist glaube ich eher selten zu finden.

    Alex
  • Hallo Karlo,
    ich habe eine 660 gefunden und ohne OC habe nur ein wenig länger gesucht. ist zwar 30 Euro teuer als die in deinem Link (danke Dir dafür) aber es hällt sich noch im Rahmen.Asus- Karte
    So, ich habe im FSX mal die gleiche Situation dargestellt wie sie zum Zeitpunkt vor dem Umbau war. Und stelle fest das bei der gleichen Aussenansicht (siehe Anhang) die Temperatur der GTX um etwa 30°C niedriger ist.
    Vor dem Umbau in den anderen Tower und dem anderen Mainbord hatte sie eine Temperatur von 71 °C und jetzt im Augenblick hat sie 43 °C


    EDIT:
    DAs zeite Bild zeigt die gleiche Situation 2 min Später nach dem Wechsel vom Fenstermodus in den Vollbildmodus

    Gruß
    Alex

    Post was edited 1 time, last by Alexhorneburg ().

  • Moin Alex,
    was unterscheidet Deine von meiner Karte ? 2 GB speicher, Anbindung 192bit, Speicher GDDR 5, jedoch arbeitet die Gigabyte mit 1033 statt 980 MHz, ist also potentiell schneller.
    Nach Deinem Test ist als die Temperatur nicht das Problem, ok.
    Und wenn Du die 7900 alleine nutzt ?

    KC
    Helft mir

    Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
  • Moin Karlo,
    naja auf den ersten Blick würde ich sagen das meine nicht OC und deine ja. Oder habe ich mich da verkuckt?
    Eine kommt von ASUS und eine von Gigabyte. ist aber ein und das selbe Produkt. nur halt nicht OC. Wenn du sagst das OC rausgeschmissenes Geld ist dann denke ich das Deine Aussage auch Hand und Fuss hat und dann richte ich mich auch ein wenig dannach
    Das habe ich schon versucht und der FSX sagt mir dann das die Grafikarte nicht ausreicht und ich eine der Grafikarte vom Typ GeForce 3 oder Radeon 8500 nehmen soll.

    Ich denke ich werde wohl oder über noch warten müßen bis ich wieder vernünfitg fliegen kann, solnge kann ich ja Solitär spielen, denn andere Spiele reizen mich im Augenblick nicht so sehr glaube das letze mal habe ich vor einem guten halben Jahr gezockt.

    Gruß
    Alex
  • Moin Alex,
    OC ist in der Regel rausgeschmissenes Geld, weil sie teuerer sind als normal getaktete. Hier ist ja gerade anders herum, Deine kostet 30.- € mehr als meine !

    KC
    Helft mir

    Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
  • Hallo ihr lieben,
    so langsam rückt der Tag näher an dem ich mir eine neue Grafikarte zulegen kann, jedoch bin ich mir noch nicht so wirklich im klaren was für eine. Ins Auge gefasst habe ich die GTX 660 und/oder die 750. Beides Karten die im Finanziellen Rahmen liegen, allerdings ist für mich auch wichtig was die beiden an Strom verbrauchen. Ich habe mich schon lange durchs Netz geklickt und gesucht doch nicht so wirklich die Infos gefunden die ich suche. Vielleicht hat ja jemand eine Idee wo ich die passenden Infos bekommen könnte.

    Für eure Hilfe bedanke ich mich im vorraus
    LG
    Alex

    Karte 1

    Karte 2
  • Die 660 verbrät bis zu 140 Watt (Mindfactory), die 750 bis zu 150 (Amazon). Jedoch auch nur bei Höchstleistung, die Du seltenst erreichst. Bei ruhendem Desktop (also unter Windows) mit einem Monitor verbrauchen beide zwischen 10 und 15 Watt mit zwei oder mehr Monitoren um und bei 25 Watt (laut Heise).

    KC
    Helft mir

    Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
  • Vielen Dank für die schnelle Antwort Carlo,
    also ist es im großen und ganzen egal welche ich dann nehme, weil es unter Vollast nur 10 Watt unterschied sind. Naja und beide Monitore brauche ich eh nur beim fliegen.

    Gruß
    Alex
  • Ok,
    dann folge ich mal deinem Rat, sie wäre auch meine erste Wahl gewesen, doch da habe ich halt die 750er gesehen die auch preislich gepasst hätte und so wurde ich halt unschlüssig. Zumal ich gedacht hab 750 ist höher als 660 und damit besser, aber so ist das nunmal wenn man nicht die große Ahnung davon hat, aber zumindest wird wohl die 660er besser sein als die jetztige 530er auch mit 2 Monitoren.

    Gruß
    Alex
  • Prinzipiell kannst Du die einer selben Generation schon so sehen, also alle 7xx werden je höher die xx desto schneller.
    Generationenübergreifend muss man abwägen, bzw. ein wenig Foren wälzen. Von den 6xx zu den 7xx hat sich jetzt nicht SOviel geändert, dass man sich als Besitzer einer 660 zwingend gleich eine 760 holen müsste.

    Auf jeden Fall kannst Du nicht generell sagen je höher die Nummer insgesamt desto besser. Das ist das, was sie uns glauben machen wollen, aber dem ist nicht so ;)
    660->750 wär genau genommen ein Rückschritt, was die Performance betrifft.
    Kevin

    I used to think that the brain was the most wonderful organ in my body. Then I remembered who was telling me this.

    ?( Plädoyer wider die Besserwisser :dash:
Weitere Partner

Dein Wetter 
Pagerank erhoehen

Adjustments & windowsboard Style by Jockel © 2001-2018 windows-board

')