Änderung möglich

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Änderung möglich

    Hallo zusammen! :)
    mal eine Frage: Ich würde mir gerne einen neuen Desktoprechner bei "OTTO" kaufen, aber die haben fast alle (jedenfalls der rechner den ich möchte) Win 10 vorinstalliert.
    Ich möchte aber kein Win10. Ich habe Win7 prof als Vollversion.
    Jetzt meine Frage: kann ich "einfach" Win10 auf dem neuen Rechner löschen und Win7 installieren?
    Mir ist klar, das ich vorher alle Treiber für den neuen Rechner (Grafik, Sound usw) mir kopieren muss, obwohl ich von einem Freund den "Driver Booster 3" als Vollversion habe.
    Ist das so einfach wie ich hoffe, oder gehe ich da wie der Esel aufs dünne Eis, denn die meisten von euch wissen ja, das ich nicht so der Freak am PC bin.
    Ich hab schon öfter win7 installiert, aber da war es ja auch vorher schon auf meinem Rechner, aber wie ist das wenn Win10 da drauf ist/war?
    Nomi
  • Wenn du eine Windows 7 Vollversion hast kannst du die auf jedem beliebigen PC installieren auf dem auch Windows 10 laufen würde.

    Einfach die Festplatte formatieren und eine normale Win7 Installation starten.
  • Da wäre ich vorsichtig mit solchen Pauschalaussagen, wenn es um Windows ab V8 geht.
    "Secure Boot" könnte im UEFI/BIOS aktiv sein, ebenso "Fast Boot", was einen Wechsel allein durch Formatieren der Festplatte nicht unbedingt möglich machen würde.

    Die genannten Optionen müssen vorab deaktiviert sein, da sonst der schlankere UEFI-Bootloader auf die Nase fliegen würde.
    Kevin

    I used to think that the brain was the most wonderful organ in my body. Then I remembered who was telling me this.

    ?( Plädoyer wider die Besserwisser :dash:
Weitere Partner

Dein Wetter 
Pagerank erhoehen

Adjustments & windowsboard Style by Jockel © 2001-2018 windows-board

')