Internet und WLAN werden langsam

  • Internet und WLAN werden langsam

    Hallo, beim aktuellen Patch-day habe ich festgestellt, dass mein WLAN immer langsamer wird. Der Verbindungstyp ist 802.11n

    Im Netzwerk hängen 8 Geräte, davon 4 IP-Cams, die HD-Bilder liefern.

    Mein Internetanschluss bringt lt. Speedtest fast die angegebenen 16000.

    Daher meine Frage an Euch: Wieviele Geräte kann man in ein WLAN hängen ohne dass es zu einer extrem langsamen Verbindung kommt?

    Versucht habe ich schon:

    Am Router das Gastnetzwerk aktiviert und die Geräte verteilt.

    Am LAN-Port des Routers einen weiteren Router angeschlossen und die Geräte verteilt.

    Den Kaspersky Secure Connect deinstalliert.

    Alles hat nicht die gewünschte Wirkung gezeigt.

    Bitte helft mir
  • Das kommt erst einmal darauf an, welche Übertragungsrate die einzelnen WLAN-Geräte tatsächlich nutzen, schließlich teilen sich alle die gesamte Bandbreite.
    Aktueller Patchday ist also heute, definiere bitte auch einmal, was Du als "WLAN wird langsamer" definierst.

    KC
    Helft mir

    Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
  • Ganz einfach anhand des aktuellen Patchdays:

    Ich habe vor genau einer Stunde auf einem Rechner das Update manuell gestartet.

    Der Download ist gerade bei 90%.

    Dies erscheint mir sehr langsam. Bei anderen Rechnern dauerte der Download + Installation bis zum Restart mehr als 2 Stunden.

    Nachtrag: Habe den o.g. Rechner wieder abgeschaltet weil der Status Download nach 2 1/2 Stunden immer noch bei 95% war. Andere Aktivitäten im Internet laufen zäh, aber immerhin....

    Ich starte die ersten Rechner wegen der Updates normalerweise schon ab Dienstags so ab 19:00 Uhr. Dann stehen sie schon zur Verfügung. Kann es sein, dass auf der viel zitierten Datenautobahn an den Patchdays ein Stau entsteht?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kspfalz ()

  • Das kann schon einmal passieren, dass auch die Server und Leitungen von MS überlastet sind.
    Kann aber auch sein, dass die Verbindung zwischen Deinem Router und dem Übergabepunkt Deines Providers nachlässt. Ich verliere im Laufe einer Woche immer gut 10 Mbit an Übertragungsgeschwindigkeit (von 38 auf unter 27), dann muss ich den Router mal vom Netz trennen und neu starten, dann klappt das wieder.

    KC
    Helft mir

    Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
Weitere Partner

Dein Wetter 
Pagerank erhoehen www.commvote.de\

Adjustments & windowsboard Style by Jockel © 2001-2015 windows-board

')