Patchday Januar 2018

    • Patchday Januar 2018

      Am Patchday im Januar veröffentlicht Microsoft diverse Patches, die insgesamt 56 Sicherheitslücken in unter anderem Edge, Internet Explorer, Office und Windows schließen. Davon gelten 16 als "kritisch", 39 als "wichtig" und eine als "moderat".
      Obacht Office-Nutzer
      Derzeit sollen diverse Hacker-Gruppen eine Schwachstelle (CVE-2018-0797) in Office aktiv attackieren. Dabei sollen sie aus der Ferne ohne Authentifizierung Schadcode mit den Rechten des Opfers ausführen können. So könnten Angreifer Systeme übernehmen. Unverständlicherweise stuft Microsoft den Office-Patch nur als "wichtig" ein.
      Die ganze Meldung findet Ihr bei Heise

      KC
      Helft mir

      Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
    Weitere Partner

    Dein Wetter 
    Pagerank erhoehen www.commvote.de\

    Adjustments & windowsboard Style by Jockel © 2001-2015 windows-board

    ')