Patchday Februar 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Patchday Februar 2019

      Neu

      Am Patchday im Februar kümmert sich Microsoft um .NET Framework, Azure, ChakraCore, Edge, Exchange Server, Internet Explorer, Office, Team Foundation Services und Windows. Insgesamt gibt es über 70 Sicherheitshinweise. 20 Sicherheitslücken sind mit dem Bedrohungsgrad "kritisch" eingestuft.
      Die ganze Meldung und weiterführende Links findet Ihr bei Heise

      Angreifer könnten Computer mit der Adobe-Software Acrobat, ColdFusion, Creative Cloud Desktop, Flash und Reader attackieren und schlimmstenfalls Schadcode ausführen. Der Softwarehersteller hat nun abgesicherte Versionen veröffentlicht. Mehrere Lücken in Acrobat und Reader gelten als kritisch.
      Die vollständige Meldung findet Ihr bei Heise

      KC
      Helft mir

      Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
    Weitere Partner

    Dein Wetter 
    Pagerank erhoehen

    Adjustments & windowsboard Style by Jockel © 2001-2018 windows-board

    ')