Patchday Juli 2019

    • Patchday Juli 2019

      Am Patchday im Juli hat Microsoft wichtige Sicherheitsupdates veröffentlicht, die Windows-Nutzer zügig installieren sollten. Derzeit haben es Angreifer aktiv auf Windows 7, 8.1, 10, Server 2008 und Server 2012 abgesehen. Bei Windows 7 und Server 2008 sorgt die Win32k-Komponente beim Umgang mit Objekten im Speicher für Probleme.

      Die ganze Meldung bei Heise

      Adobe schlägt sich diesen Monat nicht mit kritischen Sicherheitslücken herum. Updates gibt es aber trotzdem.
      Der Softwarehersteller Adobe hat abgesicherte Versionen seiner Anwendungen Bridge CC, Dreamweaver und Epxerience Manager veröffentlicht. Alle Updates sind als "wichtig" eingestuft – keine der Sicherheitslücken gilt als kritisch.

      Auch hier die ganze Meldung bei Heise


      KC
      Helft mir

      Ungesicherte Daten sind verlorene Daten.
    Weitere Partner

    Dein Wetter 
    Pagerank erhoehen

    Adjustments & windowsboard Style by Jockel © 2001-2018 windows-board

    ')