Ankündigung Gefälschte E-Mails vom windows-board!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gefälschte E-Mails vom windows-board!

      Diese hatte ich heute im Kasten, leider haben wir keinen Einfluß darauf!

      Also bitte, wer so eine bekommen sollte, NIEMALS öffnen!!!!!
      Gleich ungelesen löschen! Das ist ein Virus!



      Von: "The Post Office" <MAILER-DAEMON@windows-board.de>
      Betreff: DELIVERY REPORTS ABOUT YOUR E-Mail

      Dateianhang: instruction.scr
      ----------------------
      Bis dann Jockel
    • hmm Problem ist mir persönlich schon bekannt ..
      in einem anderen Forum gab es das Problem auch schon .. da habe ich den Admin gefragt warum er mir eine solche Email schickte ..
      Er sagt .. wär nicht von ihm gewesen und ich solle sie einfach ignorieren.

      also immer Augen auf im Internet!

      regionet WebSpamBlocker 2.0

      [list] * Download : doorway-generator.net/download/current/doorwaygen.exe
      * Lizenz: Freeware
      * Größe: 1513 Kb
      * System: Win 9x/ME/NT/2000/XP
      * Aktualisierung:08.06.2004
      * Homepage des Anbieters : regiodsl.de/
      * Beschreibung:
      Der regionet WebSpamBlocker tarnt Ihre E-Mail-Adressen so, dass diese von E-Mail-Spidern nicht mehr gelesen werden können. Dadurch wird das Problem, Spam zu bekommen, vermindert. Der generierte Code kann direkt in den Quellcode eingetragen werde. Für Ihre Besucher gibt es keinen Unterschied. Nur die Robots werden ausgetrickst.
      [/list]

      quelle: erfahrungswerte.de/download/webmast.htm

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von monst3r ()

    • Mydoom N, M oder lt. Sophos die Bezeichnung O.

      Beim ersten Auftreten von Mydoom N am 21.07. wollte ich schon unseren Postmaster Hatti ("Postmaster", "Post Office" oder "MAILER-DAEMON") zum Umzug bewegen - Variante N war jedoch relativ selten und als harmlos eingestuft. ;)

      Seit gestern / heute Nacht jedoch eine richtige Explosion unter dem Label M oder O. Auch die bekanntesten Suchmaschinen leiden darunter. Google wird ein zeitweiliger Ausfall in den USA und anderswo nachgesagt, was das Unternehmen jedoch bestreitet. Klar, diese Unterstellung deckt sich zeitlich mit der Ankündigung des Unternehmens beim Börsengang über 3 Mrd. US $ erzeilen zu wollen.
    • RE: Gefälschte E-Mails vom windows-board!

      Hallo Jockel!
      Auf der einen Art kann man sich freuen, daß unser Board so einen Bekanntheitsgrad hat um für solche Gangster interessant zu sein. Auf der anderen Seite ist es bedauerlich das solche Machenschaften von diesen "Leuten" angewendet werden! Na ja! Wir sind gewarnt!!
      Roland
      Bis dann
      Roland

    • Tippe mal eher darauf, dass der Wurm auf irgendeinem Rechner der Community aktiv geworden ist und in dem Adressbuch oder sonstwo auf dem Rechner die windows-board.de gefunden hat.

      War doch schon in der Vergangenheit so, dass manche Viren/Trojaner diese Art der "Fortpflanzung" benutzt haben. Also alle mal fleissig das System scannen ;)
      Kevin

      I used to think that the brain was the most wonderful organ in my body. Then I remembered who was telling me this.

      ?( Plädoyer wider die Besserwisser :dash:
    • hi !

      dieses problem hatten wir auch schon im drummerforum vor ein paar wochen .
      hat sich aber nach ein paar tagen wieder erledigt .
      leider gibt es ja immer wieder leute , die wild drauf los klicken und sich dann was einfangen .
      mittlerweile sollte es doch jeder mitbekommen haben , keine anhänge zu öffnen , bevor diese geprüft sind .
      allerdings ist es einer bekannten von mir , die redakteurin bei der NRZ ist , letztes jahr auch passiert .
      die hat jeden tag mit hunderten von mails zu tun .
      hoffentlich liest die das jetzt nicht :O 8)

      gruß ralph
    • Original von BURCH
      hi !

      dieses problem hatten wir auch schon im drummerforum vor ein paar wochen .
      hat sich aber nach ein paar tagen wieder erledigt .
      leider gibt es ja immer wieder leute , die wild drauf los klicken und sich dann was einfangen .
      mittlerweile sollte es doch jeder mitbekommen haben , keine anhänge zu öffnen , bevor diese geprüft sind .
      allerdings ist es einer bekannten von mir , die redakteurin bei der NRZ ist , letztes jahr auch passiert .
      die hat jeden tag mit hunderten von mails zu tun .
      hoffentlich liest die das jetzt nicht :O 8)

      gruß ralph


      Jemand, der sich mit seinem PC auseinandersetzt sollte früher oder später in dieses Stadium kommen. Viele schalten den PC einfach nur ein, tippen ihre 2 Briefe in Word und Surfen nen bisl auf ebay rum. Updates kennt man nicht und installiert man von daher nicht, in vielen Fällen ist vielleicht sogar alles schon auf Platte (automatische Updates), aber eben nicht installiert :(
      Bei Mail-Anhängen verhält es sich ähnlich, woher weiss der Standard-DAU was HOAX ist, was echte Gefahren sein können. "Ich hab doch nen Virenscanner drauf" (Stand der Signaturen = Kaufdatum - 2 Monate) oder "Mir kann nix passieren, ich kenn jemand, der sich mit PCs auskennt" (oft auch nur jemand, der weiss wie man Word oder Excel startet ;) ) sind ziemlich häufig anzutreffende Argumente.

      Das ist nen Problem, was wir wohl nicht mehr aus der Welt schaffen können, ein riesiger Anteil an Rechnern wird immer ungepatcht laufen, bis er irgendwann vor lauter Datenmüll den Geist aufgibt und ein neuer gekauft wird (Aschenbecher voll)
      Kevin

      I used to think that the brain was the most wonderful organ in my body. Then I remembered who was telling me this.

      ?( Plädoyer wider die Besserwisser :dash:
    • Ich habe noch keine gekriegt. Entweder weil ich nur in wenigen Adressbüchern stehe, weil ich bei web.de VirenEmails gleich abweisen lasse, oder weil ich hier nicht meine Email-Adresse anzeigen lasse. Ich schau mal bei web.de nach, ob was gelandet ist. Ansonsten hat nur hawedi, Hatti, danielpt, Paulchen und kleinfelix meine Addy (+Admins) - die sind somit "sauber"...

      Egal, die Nazi-Emails sind auch verschwunden :D
    • ich habe auch noch keine Mail bekommen.
      Aber ich öffne meine mails eh im freenet-Browserfenster und nicht mit Outlook. Da sollte doch sowieso nix passieren solange ich die Dateianhänge nicht runterlade -ODER?
      - Support The Underground -
    Weitere Partner

    Dein Wetter 
    Pagerank erhoehen www.commvote.de\

    Adjustments & windowsboard Style by Jockel © 2001-2015 windows-board

    ')